Pokalschießen - Gesamtvorstand 2021

 

Am Samstag, dem 13.11.2021 fand das Schießen um den seiner Zeit von Michael Giebel gestifteten Wanderpokal - Gesamtvorstand traditionell auf dem Schießstand in Wasserleben statt. 

 

Insgesamt kamen 14 Schützen in die Wertung.

 

Es war ein gelungener Nachmittag in kleiner Runde mit durchaus interessanten Gesprächen.

 

 

Axel Klaus als stellv. Kreisjugendleiter vom KSV Wernigerode e. V. gewann mit

 

44 Ringen den Pokal des Gesamtvorstandes 2021.

 

Ein Dankeschön geht an die Schützengesellschaft Wasserleben von 1787 e.V. für die gute Bewirtung und die Bereitstellung des Schützenhauses.

 

 

Im kommenden Jahr wäre eine aktivere Teilnahme der im KSV WR e.V. organisierten Vereine wünschenswert. Alle bekommen wir vermutlich nicht unter einen Hut, mehr als die Hälfte sollten doch möglich sein!

 

 

 

Gut Schuss!

 

 

 

Stefan Bensing

 

Stellvertretender Vorsitzender KSV Wernigerode e.V.