31. Kreisschützentag am 29.02.2020 in Silstedt

Der Kreisschützenverband Wernigerode e.V. lud zum 31. KST am 29.02.2020 in den Schützensaal der Silstedter Schützengesellschaft von 1765 e.V  ein.

114 wahlberechtigte Delegierte sowie 20 Gäste sind der Einladung nach Silstedt gefolgt.

 

Folgende Ehrungen wurden verliehen:

Ehrengaben
Nicole Wöhler         Benzingeröder Schützengesellschaft
Willi Mämecke        Schützengesellschaft Hüttenrode
Otto Bergen             Schützengesellschaft Hüttenrode
Axel Klaus               Schützengesellschaft Timmenrode

 

Ehrennadel des LSV in Silber      Hartmut Felgendreff   SB Veckenstedt

Ehrennadel des KSV in Silber     Hans-Ullrich Hundt     SK Benneckenstein

                                                           Gerd Lohoff                SK Benneckenstein

 

Ehrennadel des KSV Wernigerode in Gold

Ursula Hundt              SK Benneckenstein

Fred Reuter                SG Benzingerode

 

 

Preisgelder für die aktivsten Schützen an KSV organisierten Wettkämpfen 2019:

Schüler: Emily Rademacher       (SG Timmenrode von 1731 e.V.)

Jugend: Vincent Kurby               (SV Reddeber 1870 e.V.)

Damen: Gertrud Hahne              (Nöschenröder SG 1651 e.V.)

Herren: Axel Klaus                     (SG Timmenrode von 1731 e.V.)

 

 

Vorstandswahlen im Ehrenamt:

 

Neuer stellv. Kreisvorsitzender:                                Stefan Bensing (Hasseröder SG 1848 e.V.)

 

Kreisschatzmeisterin im Ehrenamt bestätigt:            Manja Degwarth (SV Reddeber 1870 e.V.)

 

Damenleiterin im Ehrenamt bestätigt:                      Angela Dienst (SVDerenburg e.V.)

 

Neue Kreisjugendleiterin:                                          Kathrin Geppert (Nöschenröder SG 1651 e.V.)

 

Neuer stellv. Kreisjugendleiter:                                 Axel Klaus (SG Timmenrode von 1731 e.V.)

 

 

 

Ein besonderer Dank geht an die Ehrengäste für die Teilnahme und Grußworte, an den Spielmannszug Silstedt für die musikalische Umrahmung sowie an die SG Silstedt 1765 e.V. für die gastronomische Versorgung und die Bereitstellung der Tagungsstätte.