Pokal Gesamtvorstand 2019

Das Schießen um den Pokal Gesamtvorstand 2019 fand am Samstag, dem 16.11.2019 in Wasserleben statt. Die klar überschaubare Teilnahme von sieben unserer Vereinsvorsitzenden oder deren Vertreter ist dieser Veranstaltung unwürdig, schließlich sind im KSV Wernigerode 39 Vereine organisiert. Insgesamt kamen 13 Schützen in die Wertung. Sicher gibt es immer Gründe, die eine Teilnahme verhindern, aber unsere ehrenamtliche Tätigkeit dürfen wir Schützen ruhig auch ausleben. 

Die Organisatoren eines Wettkampfes haben den Lohn einer regen Beteiligung redlich verdient. Trotzdem war es ein gelungener Nachmittag mit vielen interessanten Gesprächen. Wolfgang Bergfeld als Vorsitzender der Hasseröder Schützengesellschaft 1848/1991 e.V. gewann mit 45 Ringen den Pokal des Gesamtvorstandes 2019. Ein herzliches Dankeschön geht an die Schützengesellschaft Wasserleben von 1787 e.V. für die gute Bewirtung und  die Bereitstellung des Schützenhauses.